Skip to main content

Qualitätsmanagement & Zertifikate

Die Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards steht bei allen unseren Handlungen im Vordergrund. Daher sind Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit feste Bestandteile der Röder Unternehmenskultur.

Zur Optimierung der Produktions- und Geschäftsprozesse sowie zur Wahrung aller Sicherheitsrichtlinien, im Hinblick auf die Produktqualität und Kundenzufriedenheit, vertraut die RÖDER Gruppe einem kontinuierlichen, nachhaltigen und gründlichen Qualitätsmanagement. Das Konzept unseres Qualitätsmanagements basiert auf internen und externen Bausteinen. Von der Entwicklung, Materialauswahl über die Projektplanung bis hin zur Übergabe der Zelt- und Hallensysteme an den Kunden sind alle relevanten Prozesse definiert und dokumentiert.

„Engineered in Germany“ und „Made by RÖDER“ sind für uns als Premium-Hersteller für Zelt- und Hallensysteme ein Leistungsversprechen gegenüber unseren Kunden. Neben unserer Entwicklungskompetenz ist daher das Qualitätsmanagement entscheidend für den Erfolg unserer Produkte und das Vertrauen unserer Kunden.

Die geprüften und zertifizierten Qualitätsmanagementsysteme nach der Europäischen Norm EN ISO 9001:2008 und EN ISO 14001:2009 beziehen sich auf Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Verkauf und Vermietung der RÖDER Zelt- und Hallensysteme. Damit der Qualitätsanspruch der RÖDER Gruppe gewahrt werden kann, durchlaufen alle Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen interne und externe Fort- und Weiterbildungen zum Thema Qualität und Sicherheit.

Alle unsere Bauten werden vom TÜV auf Konstruktion, Statik und Planung überprüft. Darüber hinaus wird das Unternehmen extern durch die LGA (Landesgewerbeanstalt Bayern) in Bezug auf Qualität und Sicherheit beraten und betreut.

© 2016 RÖDER Zeltsysteme und Service GmbH Ein Unternehmen der RÖDER Gruppe